Robert Jeanrond - Bürgerpark

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Schmetterlinge brauchen Wildpflanzen!    schmetterling

An der Freundschaftsbrücke baut die Dorfentwicklung Kleinblittersdorf e.V. im August/September eine „Schmetterlings-spirale“ aus einer Trockenmauer und einheimischen Wildpflanzen. Schüler der Grundschule Kleinblittersdorf werden in einem Work-shop die Pflanzen setzen bzw. aussäen. Diese „Schmetterlings-spirale“ wurde vom saarländischen Schmetterlingsexperten Rainer Ulrich (Bücher: „Schmetterlinge: entdecken und verstehen“, 2015; „Tagaktive Nachtfalter“, 2018) entwickelt und beinhaltet die wichtigsten Wildpflanzen für Eiablage und Raupenfutter verschiedenster Schmetterlingsarten. In den kommenden Wochen wird erst das Beet vorbereitet, Arbeitseinsätze, zu denen sich jeder gerne dazu gesellen kann, finden am 17., 24. und 31.8 immer zwischen 9:30 und 12:30 Uhr statt. Da der Altersdurchschnitt des Dorfentwicklungsvereines bei 64 Jahren liegt, sind Helfer aus der jüngeren Generation dringend erwünscht und benötigt! Auch Spenden für den Kauf von Erde und Pflanzen würden die Durchführung des Projekts erleichtern:

Sparkasse Saarbrücken                                       Vereinigte Volksbank e.G.

IBAN: DE87 5909 2000 4009 7200 01             IBAN: DE19 5905 0101 0067 0944 82

BIC: SAKS55XXX                                                     BIC: GENODE51SB2

Weitere Infos zum Verein sowie den Projekten auf der Homepage         www.de-klb.de

Kontakt:     Hans-Josef Bur, Tel. 06805 1775            Rebekka Nadig, Mobil 0176 478 26 722

 

Schmetterlingsspirale von Rainer Ulrich    PDF icon2

INFO

Unser Verein

ist ehrenamtlich aktiv für

-biologische Vielfalt & Artenschutz

-Umweltbildung & NABU-Jugendarbeit

-Ortsverschönerung

-Instandsetzung & Pflege des Bürgerparks

-dörfliche Gemeinschaft & Feste

-Kunst & Kultur, touristische Attraktivität.

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit durch Ihre Spende, Ihre Mitgliedschaft (12€ pro Jahr), Ihre tatkräftige Hilfe. Alle Infos hierzu finden Sie unter „Mitglied werden“. Für Ihren ehrenamtlichen Arbeitseinsatz melden Sie sich einfach telefonisch bei Rebekka Nadig an unter 0176 478 26 722.

Aktionen des Vereines

  • Gestaltung des Wintringer Platzes.

  • Sträucher pflanzen mit dem NABU.

  • Eine INFO-Tafel für den Park.

  • Eine Sandsteinmauer - Lebenraum für Kleintiere.

  • Ein Felsengarten mit vielen Sträuchern.

  • Ein großer Baumstamm wird plaziert..

Login Form

Zur Webseite der Gemeinde Kleinblittersdorf

www.kleinblittersdorf.de